Liste 2 von 6

Vorratsliste Herbst 2017                          

Magnolien:  C bis E

 ________________________________________________________________________________________

 

Wichtige Infos:

Verfügbare Pflanzen können ganzjährig bestellt/reserviert werden.

Versandzeitraum:  Von Anfang März bis Mitte Dezember 2017
Alle Preise verstehen sich in Euro(€) und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Und -sofern nicht extra angegeben- zuzüglich Verpackung und Versand. Informationen zu den Verpackungs- und Versandkosten finden Sie hier.

Pflanzenfotos auf dieser und anderen Seiten der Website sollen typische Merkmale wie z.B. das Blütenbild wiedergeben. Es sind keine Abbildungen der angebotenen Pflanzen. Abbildungen von Angebotspflanzen sind immer als solche gekennzeichnet.

Verkauf so lange der Vorrat reicht. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder wünschen eine Beratung zu bestimmten Magnolien?  

Bitte senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an!

Die angebotenen Magnolien sind laufabwerfend. Immergrüne Sorten sind als solche in der Beschreibung deklariert.


Abkürzungen:

 

C7,5                = Pflanze im Container mit Volumen des Containers in Liter

100-120cm   = Größe der Pflanze in cm ab Topfoberkante/Ballenoberkante

Ltr                   = mit zentralem Leittrieb erzogen, dieser bildet später den Stamm

mehrtr           = Pflanzen mit mehr als einem Leittrieb

str                    = strauchiger Wuchs

v                        = veredelte Pflanzen

wu                    = wurzelechte Pflanzen aus Stecklingsvermehrung

Smlg                = Sämlingspflanzen

Sol                    = Solitärpflanze mit besonderem Potenzial zur Einzelstellung

br                      = Pflanzen mit Blühreife, die aufgrund erreichter Größe/Alter Blütenknospen ausbilden können.

xb                      = Pflanzen mit einer bereits hohen Anzahl an Blütenknospen (Winter)

KG                     = Lunaplant-eigene Bezeichnung für Magnolien mit besonderer Eignung für Kleine Gärten

                               sowie für die Pflanzung an Standorte mit eingeschränktem Platzangebot. 

 

Magnolia:                          Kurzbeschreibung:

C4

Interessante Kreuzung von Joe Harvey, USA, aus M.liliiflora 'Nigra' und M.xloebneri 'Leonhard Messel'. Der Sämling wurde erfolgreich mit Colchicin behandelt, so daß eine polyploide Pflanze heranwuchs. Dr.Kehr meinte, Ziel sollte sein, diese mit Grandiflora zu kreuzen, um rote Farbe in die immergrünen Sommerblüher zu transportieren. Aufgezogen im Garten von John Weagle, USA. Blüten außen leuchtend und intensiv Purpurrot, innen weiß, Laub von fester Struktur.

Für Liebhaber und Hobbyzüchter! Winterhart.

C7,5, v, Ltr, br, 170cm       89,90 €


Caerhays

(M.sargentiana)

 

 

 

Faszinierende Cornwall-Selektion, deutlich dunkler als die Art. Wir vermuten, dass es sich um eine Hybride handelt. Blüht ca. 2 Wochen später als M.sargentiana. Markanter, aufrechter Baum. Für milde Lagen ab Zone 8a (7b geschützt). Liebhabersorte, kaum im Handel.

C7,5, v, Ltr, 130cm, stammhöhe 80cm,      79,90



Caerhays

Belle

 

 

 

Eine Vielzahl fantastischer, tief lachsrosa Riesenblüten an einer großartigen Hybride aus Caerhays Castle, Cornwall, GB. Blüht schon als junge Pflanze. Aufgrund der frühen Blütezeit nur empfohlen bis Zone 7b. Benötigt ausreichend Raum, um sich in ihrer ganzen Pracht entfalten zu dürfen.

Wer die Mutterpflanze in Vollblüte erlebt hat, will sie haben :)

Wir haben prächtige Veredlungen für Sie bereit stehen:

C7,5, v, Ltr, 80/100cm                   69,90 €

C4, v, Ltr, 140cm                             79,90 €

C25, v, Ltr, sol, 230cm                   229.- €
  

'AGM' (Award of Garden Merit) der britisichen RHS 2012

'FCC' First Class Certificate, RHS, 1967

'Cory Cup'  1967

 

Caerhays

Surprise

 

 

Eine unserer unbedingten FAVORITEN hier nach 30 Jahren Gartenkultur. Kleiner, auffallend dünnzweigiger Baum mit fulminantem Blütenansatz jedes Jahr. Die violett-roten Kerzen öffnen sich zu leuchtend lavendel-rosa, sternförmigen Blüten mit mehr als 25 cm im Durchmesser. Traumhaft schön bei geringem Platzansprüchen! Trotz ihrer überragenden Qualitäten  kaum im Handel. Bis Zone 7a. KG 

Finden Sie

Magnolia 'Caerhays Surprise'
bei unseren Top-Angeboten!

 

 

Zweifellos einer der schönsten Hybrid-Magnolien der Gegenwart.

Dieser filigran wirkenden, kleine Baum, sollte unbedingt in mehr

deutschen Gärten zu sehen sein!

 

'AGM' (Award of Garden Merit) der britisichen RHS 2012

'Cory Cup'  1973

 

Cairn Croft

(M.xthompsoniana)

Rarität!

 

 

 

Großartige Selektion der M.xthompsoniana, mit deutlich verbessertem Wuchsbild (kompakt) und intensivem Blütenansatz. USA. Der Duft der Blüten ist betörend ! Großer Strauch oder kleiner Baum, kann gut einstämmig gezogen werden.  KG

C3, v, Ltr,          64,50 €   (nur 3x!)

 

 

 

 

Cameo

Neu!

 

 

Vance Hooper, Neusseland, Neueinführung dort 2013. Geschützte Sorte.

Der Züchter schreibt:  'Cameo' ist ein Schwestersämling zu 'Cleopatra'. Sie besitzt eine herausragende Blüte, die mich in ihrer Form an ein Schmuckstück, eine Kamee ('Cameo') erinnerte. Die Blüten sind außen gleichmäßig Rot-Purpur, innen strahlend weiß mit leichtem Durchbluten der Außenfarbe. 'Cameo' überzeugt durch eine unbändige Blühfreude, villeicht nur noch von 'Genie' in der Fülle des Knospenansatzes übertroffen. Diese intensive Blütenbildung, sowohl im Frühling als auch ein zweites Mal im Sommer, reduziert ihre Wuchskraft. Die Pflanze wächst moderat zu einem kleinen Baum bis ca. 4m mit kompakten Habitus heran.

Wir haben für Sie die die erste Generation aus westeuropäischer Lizenz-Produktion - garantiert auf Magnolia kobus veredelt und bereits blühreif!  Winterhart bis Zone 6b. KG

 

Finden Sie

Magnolia 'Cameo'

bei unseren Top-Angeboten!

 

 campbellii

x campb. 'Darjeeling'

 

Liebhaberpflanze, Zone 8a.
C3, v, Ltr, 140cm       64,50 €

 


campbellii

x sprengeri var. elongata

 

Rarität!

C3, v, Ltr, 80/100cm,    64,50 €  (Einzelstück!)

Candy Cane

 

 

Seltene und unterschätzte Gresham-Hybride aus dem Gloster Arboretum, Mississippi. 9 Tepalen in 3 Wirteln, die im unteren Bereich und nach innen hin dunkler werden. Das hübsche Rose hellt zur Spitze hin nach Weiss auf. Regelmäßig reichblühend!

BESONDERHEIT: Breit säulenförmig aufrechter Wuchs, daher auch ideal im kleinen Garten !! KG

C3, v, Ltr, 80/100            59,90

C7,5, v, Ltr, 140cm+        79,90


Carlos

 

 

Eine leuchtend gelb blühende, völlig winterharte Neueinführung aus dem belgischen Arboretum Wespelaar, die zunehmend Eindruck aus uns macht. Stark baumförmig im Wuchs, eignet sich diese markante Sorte ausgezeichnet für die Einzelstellung -am wirkungsvollsten vor einem dunkleren Hintergrund (Koniferen, waldartige Bepflanzung etc).

Herkunft: Magnolia acuminata var. subcordata x M. denudata (Eisenhut-Sämling, CH)

Sehr selten im Handel!

C7,5, v, Ltr, 170+,          89,90

C7,5, v, Ltr, 190+, br,    98,50

 

Neu!

Cassiopeia

Ganz bezaubernde Neuheit aus dem Versuchsgarten Weinheim. Die großblüte, sehr gut winterharte Hybride überzeugt mit einem ganz besonderen Blütenbild und enorm substanzreichen Blüten. Der breitaufrecht wachsende Baum wird eine Höhe von ca. 6-8m erreichen. Eine der auffälligsten Blüten unter den unzähligen Magnolien dort vor Ort. Wunderschön!  Bis Zone 6.

C3, v, Ltr,   59,90 €  (die ersten Veredlungen von der Mutterpflanze!)

 

 

Cathryn

Neuheit!

 

 

Magnolia 'Cathryn' ist ein Schwestersämling der ebenso großartigen 'Margaret Helen', wächst aber kräftiger und betont in der Blüte noch deutlicher die Campbellii-Elternschaft. Blütengröße bis 28cm. Nach den bisherigen, sehr guten Erfahrungen mit der Schwestersorte empfehlen wir 'Cathryn' bis Zone 7a, sofern der Standort etwas windgeschützt ist.

C10, v, Ltr, 160/180cm,        98,50 €


 

 

Cecil Nice

 

 

 

Britische Hybride mit großartigem, weißen Blütendisplay, benannt nach dem ehemaligen 'Head Gardener' von Windsor Great Park.  'Cecil Nice' gehört auch heute noch zu den schönsten weiß blühenden Hybrid-Magnolien und sollte viel häufiger gepflanzt werden ! Zone 7b . Nur wenige Pflanzen.

C3, v, Ltr,  59,90 €

 

Cedullo

 

 

 

Ehemals 'C.B.#5', nun mit schönem Namen. Der '5.Caerhay's Belle Sämling' ist eine Inkarnation der Farbe Pink - kaum eine andere frühjahrsblühende Sorte bietet ihr Paroli hinsichtlich der Leuchtkraft! Die mächtigen Blütenkelche erscheinen recht früh, daher empfohlen nur bis Zone 7b. Deutlich auftrechter, stark baumförmiger Wuchs. Verdient geschüzte Einzelstellung. Ein Ehrfurcht gebietendes Blütenfeuerwerk aus fulminanter Farbkraft und Ästhetik.

Bitte für Frühling 2018 reservieren!

 



 

Centennial

(stellata)

Preisgekrönte Selektion der Sternmagnolia aus Harvard. Die bis zu 14cm großen weißen Blüten haben in der frühen Phase noch einen leicht rosa Schein. Die Rückseite der Tepalen ziert eine ganz schmale, hellpurpur Linie. Duftend, 28-33 Tepalen. Breit aufrechter Wuchs, stärker als andere Stellatas - kann daher auch als kleiner Baum gezogen werden. Zone 5. 4-6m.

AGM Award of Garden Merit der britischen RHS

Goldmedaillie der Pennsylvania Horticultural Society

C5, 40/60cm, mehrtriebig,     59,90 €

 

Cerise

Neu!

Ian Baldick, NZ. Wir haben leider keinen weiteren Infos, sollte dem Namen folgend aber im roten Segment beheimatet sein, eine von Ian's Lieblings-Magnolienfarben....

C5, v, Ltr,                               59,90 €

C5, v, Ltr, 100/120cm,       69,90 €

C5, v, Ltr, 120/140cm,       79,90 €  (nur 2x!)

 

 

Chameleon

 

 

Syn. 'Chang Hua'. Chinesischer Import mit unbestimmter Abstammung, der Einfluss von M.amaoena wird beschrieben, wir können dies aber schwerlich erkennen. Es ist dennoch eine interessante, überreich blühende Hybride mir extrem wohlgeformten Blüten, die zu einem kleinen Baum bis max. 3m heranwächst. Ideal also auch für kleine Gärten. Wir bewerten sie als völlig winterhart. Seltener, hübscher Frühjahrsblüher mit jährlich beeindruckender Blütenfülle - auch schon als junge Pflanze!  KG

C5, v, Ltr, 120cm+,           69,90 €

 


Champaign

(M.xloebneri)

 

 

Wundervolle Selektion der M.xloebneri von Prof.McDaniel. Findling aus Champaign, Illinois. Dennis Ledvina unterstützte uns mit Material. Völlig winterhart. KG

Sie hat eine besondere Ausstrahlung - entdecken Sie es in Ihrem Garten!

C3, v, mehrtr, 60/80, br        59,90 €

C5, v, Ltr, 130cm, xb              74,50
C10, v, strauch, xb, 130cm,   79,90 €


 

chapensis

 

 

Rarität. Immergrüne Wildart aus China (ex Michelia chapensis), Blüten hellgelb. Keine dokumentierten Kulturerfahrungen (Freiland) aus Deutschland bisher. Sollte in bevorzugten Lagen (Kölner Buch, Oberrhein) durchaus mutig probiert werden.

Nur ganz wenige, kräftige Exemplare:

C3, v, Ltr, 60/80,                  59,90 €


 

 

Charisma

 

 

 

Ian Baldick, NZ. Auch wenn noch nicht sicher ist, ob die Muttersorte nun 'Burncoose Purple' oder 'J.C.Williams' war - der Vater ist Magnolia 'Vulcan' und jede denkbare Konstellation verspricht Farbgewalt pur. Blütengröße 20-30cm, leuchtend rot-purpur, aufrechter, schmaler Wuchs - noch haben wir nicht mehr Infos.  Für jeden NZ-Fan allerdings ein 'Must Have'. Zone 7b.

Wenige Exemplare!

C7,5, v, Ltr, 110, 2-stämmig,          69,90 €




 

Charles Carlson

 

 

 

Neueinführung aus England, M.'Star Wars' x 'Norman Gould' von John Carlson. Super Blüte im Frühjahr 2012 - eine recht kompakte, gut strukturierte Form mit einer 'glühenden Basis' (Fernwirkung). Auffälliges, sehr dunkles, derb ledriges Laub und kräftiger, aufrechter Wuchs. Rasch zugreifen, viel Material gibt es nicht. Sollte aufgrund der kobus/liliiflora-Anteile recht winterhart sein. Spannende Hybride mit viel Potenzial! Bis Zone 7a.

C5, v, Ltr, 80cm,            64,50 €   (nur 2x!)



 

 

Charles Coates

 

 

Sommerblühende Schönheit mit gewaltigem Duftpotenzial und märchenhaften 'Seidenblüten'. Wächst im HALBSCHATTEN zu einem breiten, imposanten Baum mit großer Blütenfülle heran. Winterhart und sehr empfehlenswert, wenn alle 'Sonnenlagen' schon bestzt sind!

C7,5, v, Ltr, 120/140cm,       79,90 €

C10, v, Ltr, 140/160cm,        89,90 €

C12, v, Ltr, 175/200cm,      112.- €




 

 Charles Raffill

 

 

 

Einzelstück für mildeste Lagen (8b). Fantastische Selektion aus der englischen Kreuzung von M.campbellii mit der Unterart mollicomata. Blüht später als die Elternsorten.

Im Frühling 2018 lieferbar (C10!) Bitte reservieren!


Charles Raffiil

x denudata

Rarität! 

 

Prächtiger Blütenbaum für milde Lagen (ab 7b). Wer den ursprünglichen Baum im Tessiner Parco Botanica einmal in Vollblüte erlebt hat, der weiß, dass es sich lohnt, diese Hybride unbedingt weiter zu kultivieren!

C30, v, Ltr, 360cm, Stammhöhe 200cm,     298.- €


 

Charming Lady

 

 

Winterharte Kreuzung von Dennis Ledvina, USA, mit mächtigen, außen intensiv purpur Blütenkelchen, stark kontrastierend mit den seidig weißen Innenseiten der Tepalen. Prädestiniert für Einzelstellung, baumförmig. Nur wenige Pflanzen!

C7,5, v, Ltr, 140, br,                    74,50 €

C7,5, v, Ltr, 160, Ltr, xb,          84,50 €

C7,5, v, Ltr, 180, xb                   98,50 €


 

 

 

Chinatown

Rarität!

 

 

 

 

Syn. 'Jing Ning'.Eine der großen Überraschungen im letzten Frühjahr!  Eine strauchige Form mit wunderschön geprägten Blüten und intensivem Duft! Lt. zuverlässigen Quellen aus China identisch mit Magnolia sinostellata - damit eine neue Spezies hier in Europa ! Auffällig grüne Zweige und langgestreckte grüne Blätter, die in einer Spitze auslaufen machne sie völlig eigenständig. Dichter Knospenansatz schon als junge Pflanze, sehr intensiver Duft. Wundervolle Bereicherung ! Winterhart in Sira, Norwegen. KG

C7,5, v, Ltr, 190cm, stammhöhe 100cm, xb,          98,50 €

C10, v, Ltr, 200cm+, xb,                                          119.- €

C30 (!), v, mehrtriebig, 180cm, sol, br,               159.- €          


 

 Chindit

(M.dawsoniana)

Hekunftsangabe: #NGB 82100

Für Sammler & Liebhaber

Einzelstück

C7,5, v, Ltr, 160cm,     84,50 €

 

Chrysanthemiflora

(M.stellata)

 

 

 

Eine der schönsten rosa blühenden Formen der Sternmagnolie mit mehr als 40 (!) Blütenblätter (Tepalen). Sämling der Stellata 'Rubra'. Strauchartig, pittoresk auswachsend. Selektion von Wada (Hakoneya Nurseries, Yokohama, Japan). Völlig Winterhart. KG

 

Finden Sie

Magnolia stellata 'Chrysanthemiflora'

bei unseren Top-Angeboten!

 

 

 

 

Chrystal Chalice

 

 

Hybride von Maurice Foster aus 'Lennei' und sprengeri 'Diva'. Überraschend blüht die gemeinsame Tochter reinweiß und begeistert mit einer perfekten, noblen Blütenform. Winterhart. Einzelstück für Liebhaber!

C3, v, Ltr,     59,90 €

C10, v, Ltr, 230cm+, stammhöhe 100,      129,50 €



 

 

 

Chrystal Tulip

China-Neuheit!

 

 

 

 

 

 

In den vergangenen Jahren kamen einige erstaunlich schöne Neuheiten aus dem Reich der Mitte zu uns.

Blattform und die grüne Farbe der Rinde, die eher an eine schwach ausgeprägte Form eines Schlangenhaut-Ahorns erinnert, unterstreichen den Ausnahmecharakter dieser Pflanze.

Im Spätfrühling erhielten wir von einer sehr netten Kundin ein Foto der wohl ersten Blüte hier und waren überrascht!

Kräftige Veredlungen!

C5, v, mehrtriebig, 80m,                   59,90 €

C7,5, v, Ltr, 100cm,                            69,90 €

 

Foto 2 zeigt die ungewöhnliche Belaubung - einzigartig im Sortiment!


 

 

Chyverton Red

(M.dawsoniana)

 

 

 

 

Ab Zone 7b, baumförnig. Selektion der M.dawsoniana aus Chyverton, Cornwall, GB. Die Tepalen zeigen eine rötliche Colorierung, die wohl intensivste innerhalb der Dawsoniana-Gruppe. Mit zunehmender Öffnung der Blüten hellt die Farbe zu einem Karmin-Rosa auf. Die Intensität der Rottönung scheint stark mit den Temperaturbedingungen im Frühling zusammenzuhängen. Je wärmer- desto besser die Farbe.

Auf Anfrage.

Clarke's Variety

(M.dawsoniana)

 

 

Clarke Nursery, Kalifornien, USA. Sicher die spektakulärste Selektion der M.dawsoniana. Die großen außen hellrosa Blüten wirken wie mächtige Blüten einer Cattleya-Orchidee ! Ein voll erblühter Baum ist Ehrfurcht gebietend! Für milde Lagen ab Zone 8a. Rarität !

Bitte für Frühling 2018 reservieren!

Cleopatra

 

 

2-fach blühende Spitzensorte von Vance Hooper, NZ. Spektakuläre blau-purpur Blütenfarbe an einem kleinen, schmalen Baum mit dunkelgrüner, gesunder Sommerbelaubung - Erfahren Sie alles über die preisgekrönte 'Cleopatra' mit einem Klick zu unseren versandkostenfreien Top-Angeboten! KG, Zone 6

 

Finden Sie

Magnolia 'Cleopatra'

bei unseren Top-Angeboten!

 

 

Coates

Top für kleine

Gärten! 

 

M.xsoulangiana-Selektion, USA. Neben 'Burgundy' die zweite hochattraktive 'Tulpenmagnolie' auch für den kleinen Garten. 'Coates' wächst eher strauchförmig bis ca. 3m heran und kann in der Breite durch Schnitt reduziert werden. Jährlich eine unglaubliche Fülle schön geformter, lavendel-rosa Tulpenblüten, die jeden Betrachter begeistern. Wir haben viel im Hintergrund gearbeitet, um diese Amerikanerin nun endlich anbieten zu können! KG

C7,5, wu, Ltr, br, 125/150cm,    79,90 €

C7,5, wu, Ltr, br, 180cm,            98,50 €

Coimbra

(M.xsoulangiana)

Neu!

Interessante Liebhabersorte aus dem Botanischen Garten der Universität im portugiesischen Coimbra. Große, rosa Blüten. Sollte aufgrund ihrer 'südlichen' Provenienz in keiner guten Soulangiana-Sammlung fehlen!

Einzelstück:

C7,5, v, Ltr, 160cm, br,    79,90 €

 

Colossus

(M.sieboldii)

 

 

Eine der besten M.sieboldii-Selektionen von Dr. Kehr, USA. Blüten und Laub mehr als doppelt so groß wie die Art, besser sonnenverträglich, verlangt dennoch einen wechsellichtigen Standort mit Schutz vor der direkten Mittagssonne. Sehr reich- und lang blühend mit starker Fruchtbildung. Am gleichen Strauch finden sich meist einfach bis gefüllte Blüten. Intensives Parfüm! Regelmäßig beeindruckende zweite Blüte im Spätsommer. Winterhart, bis 2,50m.  KG  Zone 5 .

C5, v, Ltr, 100cm, br                                 69,90 €

C7,5, v, mehrtriebig, 120/140cm, br,   79,90 €

(nur wenige Exemplare - bezaubernde Sommerblüte dieses Jahr!)

 

AGM (Award of Garden Merit) der britischen RHS 2012 

 

Colossus

x Oriental Charm

 

Dennis Ledvina, USA. Für Liebhaber. Traumhaft schön! Zone 5.

C7,5, v, Ltr, 120cm+,            74,50 €

C10, v, Ltr, 160/180cm,      98,50 €

C10, v, Ltr, 180/200cm,     112.- €

        


Columbus


 

 

(Magnolia denudata x M.xveitchii), United States National Arboretum.

Große cremeweiße Blüten vor dem Laubaustrieb mit einem hellrosa Highlight auf jedem Blütenblatt finden sich an einem moderat wachsenden Baum, der nach 20 Jahren 8m Höhe erreichen kann. Zone 7a (6b). Sehr selten im Handel zu finden !

Bitte reservieren für Frühling 2018!

 

 

compressa

 

Immergrüne Spezies aus Asien. Beheimatet in China (Yunnan), Japan, den Philippinen und Taiwan.

In der Natur ein Baum bis 17m Höhe.

Für das Kalthaus

C5, wu, Ltr,     79,90 €

 

Concolor

(M.salicifolia)

 

 

Winterharte, laubabwerfende Magnolie mit bezaubernder Colorierung des jungen Austriebs, bis in den Sommer hinein. Sonst wie die Art. Die weidenblättrige Magnolie ist mit ihrer zierlichen Belaubung ein Schmuckstück in jedem Garten und wirkt mit ihrer jährliche Massenblüte im April wie eine weiße Wolke. Ein exzellentes Gehölz für naturnahe Pflanzungen!

Selten im Handel!

C7,5, v, mehrtriebig, 80/100cm,          69,90 €

C10, v, Ltr, 240cm, br,                          159.- €


 

Connor

Neuheit!

 

 

Ian Baldick Selektion einer offen bestäubten M.'Pegasus'. Bezaubernde, an der basis pink leuchtende, offen kelchförmige Blüten mit schöner Fernwirkung an einem straff aufrechten Baum. Wir tippen mind. auf eine Winterhärte bis Zone 7a.

Ian hat den absoluten 'Blick' für Magnolien, wir freuen uns deshalb sehr 'Connor' bald auch hier blühen zu sehen. Einige Wenige, können das mit uns gemeinsam erleben - nur wenige Veredlungen!

C5, v, Ltr, 100/125cm,           69,90 €

C7,5, v, Ltr, 140,                          79,90 (Einzelstück!)

 

 

 

Cool Cassis

 

 

Hybride aus 'Big Dude' x 'Vulcan'. Die Mutterpflanze wächst aufrecht, baumförmig. Bezaubernde, riesige Blüten mit wundervollem Farbschema und 'campbellii-Dom', langhaltend. Die Hybride ist weiblicherseits fruchtbar und bildet gewaltige Sammelfrüchte, ähnlich 'Big Dude', aber etwas dunkler.

C7,5, v, Ltr, 125/150cm, br,         79,90 €

C7,5, v, Ltr, 160/180cm, br,        89,90 €


 

 

 Copeland Court

(M.sprengeri)

 

 

Großartiger Sämling der M.sprengeri 'Diva', Caerhays Park, 1973. Betont aufrecht wachsender, dich verzweigter und symmetrischer Baum bis 8m. Die Blüten sind leuchtender und intensiver gefärbt als die der Mutter, sie zeigen innen wie außen einen fast identischen Farbton. Durchmesser bis 24cm. Winterharte und reich blühende Magnolie, die früh in der Saison in voller Farbe steht! Rarität! Winterhart bis Zone 6, aufgrund der Blühzeit aber empfohlen ab 7a/7b.

C7,5, v, Ltr, 80/100cm,                                                    69,90 €                          

C15, v, Ltr, 140cm,                                                             79,90 €

C35, v, Ltr, 350cm (!), freie Stammhöhe 130cm,      298.-€

 

Neu- Nur wenige Pflanzen:

C5, v, mehrtriebig,         69,90 €

 

AGM (Award of Garden Merit) der britischen RHS 2012

 

 

 Weinheim Beauties

Cora

Neu!

 

 

 

 

Selektion von Klaus Bodzsar, Weinheim, aus M.xsoul. 'Lennei' x M. 'Gretel Eisenhut'.

Sehr starkwüchsig, die Blüten verbessern sich aktuell farblich noch von Jahr zu Jahr.

Erste Veredlungen, für Liebhaber.

C3, v, Ltr,                    59,90 €   

C10, v, Ltr, 160cm,   89,90 €

Coral Lake

 

 

David Leach Hybride, USA. Völlig winterhart. Diese spätblühende Magnolie zeigt ein einzigartiges Farbspektrum mir korallrosa, orangefarbene und grünen Tönungen. Voll erblühte Bäume wirken spektakulär! Wächst erstaunlich zurückhaltend, daher auch eine Empfehlung für den kleinere Garten. Moderat wachsend, mehr als 3-4m nach vielen Jahren brauchen wir nicht zu erwarten. Ein außergewöhnliches attraktives, 'magisches' Blütenbild, das uns in jedem Frühjahr in seinen Bann zieht! KG

 

Finden Sie

Magnolia 'Coral Lake'

bei unseren Top-Angeboten!

Coral Reef

 

 

 

M.acuminata x M.sprengeri 'Dark Diva'. Dennis Ledvina, USA. Winterhart. Im Sonnenlicht leuchten die beeindruckenden Blütenkelche wie Riffkorallen - Schattierungen aus Pink, Lachs und Gelb. Ein 'Must Have' für die Freunde des Besonderen! Baumförmig, bis zu 10m. Soll im Frühjahr zeitiger blühen als vergleichbare M.acuminata-Hybriden. Schnell entscheiden, die Pflanzen werden rasch vergriffen sein! 

C3, v, Ltr, 80cm,                        59,90 €

C5/C7,5, v, Ltr, 100/120cm     69,90 €

C7,5, v, Ltr, 140,                       79,90 €   (Einzelstück)

Cotton Candy

 Top-Neuheit!

 

 

Extrem winterharte Neuheit von Dennis Ledvina, USA.  Eine Kreuzung zwischen 'Red Baron' und 'Blushing Belle' mit wundrschönen rosa 'Campbellii'-artigen Blüten. Beachtlich: In dieser Hybride stecken 7/16tel Anteile Magnolia acuminata, was ihr eine sensationelle Härte verleiht. Baumförmiger Wuchs. Dennis schwärmt in den höchsten Tönen von seinem 'Baby'.


 

Finden Sie

Magnolia 'Cotton Candy'

bei unseren Top-Angeboten!

Crescendo

 

  

Dennis Ledvina (USA) Selektion, extrem winterhart. Wahrscheinlich 'Yellow Lantern' x 'Big Dude'. Intensive Colorierung mit wundervoller Fernwirkung im Garten. Neu und rar, baumförmig ! 

C7,5, v, Ltr, 180cm, b        98,50 €


 

 

 

Cuckoo

Neu!

Tim Thornton, GB.  Magnolia xsoul. 'Rustica Rubra' x M.campb. ssp. mollicomata.

Zone 7.

Prächtige, große Belaubung - beeindruckend! Wir freuen uns auf die ersten Blüten.

C10, v, Ltr, 210/230cm,     149.-   (nur 2x!)


 

Cup Cake 

Rarität!

 

 

 

 

 

Aus grünlichen Knospen öffnen sich Duftende, creme-farbene Blüten bis zu 30cm Durchmesser und zieren diese baumförmig wachsende Magnolie, die in den USA von Ken Durio, Louisiana, aus Sämlingen von Todd Gresham selektiert wurde. Winterhärte: 6b. Diese Gresham-Hybride ist selten in der Vermehrung. (Magnolia xsoul. 'Lennei Alba' x veitchii)

Mehtriebige Veredlungen im Frühling 18 lieferbar, bitte reservieren!

 

cylindrica

 


 

Zahlreiche Magnolia cylindrica in Sammlungen stellen sich bei nachhaltiger Prüfung als Hybriden heraus. Insbesondere mit der verwandschaftlich nahen M.denudata entstehen -auch an Naturstandorten- Spontankreuzungen. Magnolia cylindrica hat diverse Merkmale, die der klaren Unterscheidung dienen. Sehr werthaltig, ist u.a. die walzenförmige, 'zylindrische' Form der rötlichen Sammelfrüchte im Herbst. Wir garantieren Ihnen die 'echte' M.cylindrica:

Quelle: Arboretum Wespelaar, Belgien

C7,5, v, Ltr, 170cm, b,          89,90 €

 

Quelle: Holden Arboretum, USA, Saat ex Anhui, China:

C7,5, v, Ltr, 80cm,               64,50 €

C7,5, v, Ltr, 150cm+,           79,90 €

 

cylindrica 'Hohmann'  (Hybride)

C5, v, ltr, 80cm,                 64,50 €

C10, v, Ltr, 230cm,          159.-€

 


cylindrica x

Darjeeling

Neu!

 

Prächtige Hybride aus dem Wisley Garden, GB. Wächst zu einem großen Baum heran. Die großen Blüten stehen wundervoll aufrecht an den Zweigen und erinnern in ihrer Reife an einen typischen Campbellii-Dom (Tasse/Untrtasse): Die äußeren Tepalen stehen waagrecht, während die inneren eine eher geschlossene Krone bilden. Winterhart bis Zone 7a (6b?).

Die Blüten sind außen intensiv Rosa-Purpur, innen weiß. Möglicherweise deutlich dunkler nach milden Wintern, aber das bleibt abzuwarten.

Bitte für Frühling 2018 reservieren!

Daisy Diva

 

 

Fantastische Neueinführung von Dr.Robinsosn, GB, aus M.sprengeri 'Diva' x 'Lennei Alba' . Weiße, bis 25cm große, wohlgeformte Blüten erscheinen nicht nur an den Triebspitzen, sondern an den kompletten Zweigen herunter! Schwachwachsend, eher strauchförmig, ca. 3-4m. Gedeiht noch in Norwegen (Sira) ohne Probleme. Ausgeprochen blühfreudige Hybride. Nur wenige Exemplare! Seltenheit. KG

C7,5, v, Ltr, 160cm,           84,50 € 

Daphne

 

 

de Spoelberch-Hybride aus dem belgischen Arboretum Wespelaar intensiv-gelben Blüten ganz spät in der Saison. Aktuell sicher eine besten gelb blühenden Magnolien. Wider Erwarten nicht strauch-, sondern baumförmig wachsend. Sehr schön!  Winterhart. 

C10, v, Ltr, 140/160cm,                                       79,90 €

C30, v, mehrtriebig, sol, 260cm, br,              169.-€

C35, v, mehrtriebig, sol, 300/320cm (!)       229.- €

 

 

'AGM' (Award of Garden Merit) der britisichen RHS 2012

 

Darjeeling

 

 

Traumhaft rot-magenta Schönheit und für viele Kenner eine der beeindruckensten aller M.campbelli-Selektionen, Aus dem botanischen Garten Darjeeling, Indien, stammend. Hier nur in den MILDESTEN Lagen (8b) versuchenswert.

C25, v, Ltr, sol, 200cm,         159.- €

 

'AGM' (Award of Garden Merit) der britisichen RHS 2012

 

 

 

Dark Diva

 

 

syn. 'Mystery Diva'. Phil Savage, USA. Sämling der M.sprengeri 'Diva' (vielleicht Hybride) mit auffallend dunklerem Rosa und noch besserer Winterhärte. Saatgut stammte aus dem Strybing Arboretum, San Franzisco. Zone 6a.

C7,5, v, Ltr, 110, stammhöhe 70cm,        74,50  (Einzelstück)

 

 

Dark Shadow

Rarität! 

 

Selten im Handel kursierende Gresham-Hybride (USA) mit wundervoll tief- rotpurpur leuchtenden, pokalförmigen Blüten. Sammlerstück ! Mittelgroßer Baum, winterhart bis Zone 6b.

C7,5, v, Ltr, 160cm+,     89,90€

Darkest Purple

(M.liliiflora)

 

 

Die dunkelste Purpur aller Liliiflora-Selektionen. Feiner, intensiver Zitrusduft. Ganz selten im Angebot. Winterhart, strauchförmiger Wuchs bis 2,5m. KG    Wundervolle Rarität!

C3, v, Ltr,                        64,50 €

C7,5, v, Ltr, 150cm,       79,90 €




 

 

Darkest Purple

x Betty Jessel 

Stärkster Sämling aus dem Versuchsgarten Weinheim. Intensiv wachsend, feintriebig. Liebhaberstück. Zone 7. Eine Kreuzung mit viel Potenzial....

C7,5, v, Ltr, 150cm,          79,90 €


 

 

 

Darrel Dean

 

 

Wertvolle, spät in der Saison blühende Gresham-Hybride mit bis zu 30cm Blütendurchmesser. 9-12 Tepalen, weinrot in Rosa aufhellend. Die von zahlreichen Magnolienkennern hoch bewertete Kreuzung gehört im Handel noch immer zu den gesuchten Raritäten. Bis Zone 6a. Baumförmig.

C7,5, v, Ltr, 100cm,         69,90 €



 


 

Dawn

(M.stellata)

 

 

Dicht gefüllte, hellrosa Sternmagnolie mit großen Blüten, die uns nachhaltig beeindrucken. Irgendwie hat diese Sorte einen eigenen Charakter. Selektiert wurde sie bereits 1975 von einem Baum in Bethesda, Maryland (USA) und ist bisher über einige Sammlungen und Arboreten nicht hinaus gekommen. Viel schlechtere Formen waren da schon erfolgreicher...  Wir bemühen uns, Ihnen 'Dawn' ab diesem Frühjahr regelmäßig anbieten zu können.

Auf Anfrage.

 

David Clulow

 

 

Früh blühende, strahlend weiße Gresham-Hybride mit campbelli-artiger 'Tasse-Unterstasse' Blütenform. Eine der absolut SCHÖNSTEN weißen Hybriden, die bis heute gezüchtet wurden. Ein Traum in Einzelstellung. Baumförmig. Wegen der frühen Blüte: Bis Zone 7b!  Blütendurchmesser bis 27cm.
C3, v, Ltr,                        59,90€

C7,5, v, Ltr, 110cm,       74,50 €


'AGM' (Award of Garden Merit) der britisichen RHS 2012

 

David Clulow

x sprengeri var. elongata

 

Arboretum Wespelaar # 98137B.

Wundervolle Hybride! Baumförmig. Zone 6b.

C10, v, Ltr, 220cm,   112.- €   (Einzelstück!)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Daybreak

  

 

 

Ein Farbspektakel im späten Frühlingsgarten!  Ein Farbverlauf wie der Himmel vor dem Sonnenaufgang. Einzigartiger, breit säulenförmiger Wuchs im Habitus einer Säulenpappel vergleichbar. TOP-SORTE mit Maiglöckchenduft. Perfekt für den kleineren Garten ! Dr.Kehr, USA. Extrem winterhart. KG

'AGM' (Award of Garden Merit) der britischen RHS 2012

 

Finden Sie

Magnolia 'Daybreak'

bei unseren Top-Angeboten!

 

dealbata

(M.macrophylla var.)

 

 

Laubabwerfende Varietät der amerikanischen Großblattmagnolie aus den luftfeuchten Wäldern Ost und Südmexikos. Im Gegensatz zur Art beginnt Dealbata schon innerhalb von 7-10 Jahren zu blühen. Die Blätter werden oft noch gößer als bei der nordmerikanischen Verwandten. Nicht leicht in der Freilandkultur. Wir empfehlen sie ab Zone 8b in geschützter Lage oder für einen passenden Platz im Kalthaus - dort wird sie dieser Anblick begeistern! Sie wird in Europa nur selten angeboten, die letzten Exemplare hatten wir vor 2 Jahren.

Auf Anfrage.

Deborah

Neuheit!

Wundervolle 'Tasse-Untertasse' Form der Blüte in der M.campbellii-Charakteristik. Die großen Blüten sind weiß mit einer prägnanten rot/rose Basis. Klasse-Hybride aus den Elternsorten 'First Flush' und  M.campbellii. Baumförmig stark wachsend und nur für milde Lagen ab Zone 8a. NZ-Hybride!

C7,5/C10, v, Ltr, 125/150cm,       79,90 €

C10, v, Ltr, 180/200cmcm           98,50 € (Einzelstück!)

 


 

decidua

(ehem. Mangletia)

China. Eine der ganz seltenen LAUABWERFENDEN Spezies aus dieser Gruppe. Blüte mit bis zu 15 schmalen Tepalen, gelb Wuchs bei uns moderat, straff aufrecht.

Die Winterhärte ist gut, sie sollte in geschützten 7b-Lagen gut gedeihen können. Wie bei fast allen chinesischen Wildarten bedarf es noch intensiver Pionierarbeit, um mehr Wissen über diese Spezies zu erlangen.

C7,5, v, Ltr, 80/100cm,    74,50 €

 

Deep Purple Dream

 

 

Tief purpur-weinrote Pokalblüten am Ende der Saison, dunkler als die bekannte Sorte 'Lennei'! Die wohl späteste aller Tulpenmagnolien (M.xsoulangiana). Kleiner aufrechter Baum, exzellent auch im kleinen Garten. Auffallend ledrige, frischgrüne Belaubung. Winterhart. Sehr schön aber furchtbar selten!   KG

C7,5, v, Ltr, 80cm                                                           64,50 €

C7,5, v, Ltr, 160cm, stammhöhe 80cm, br               89,90 €

C10, v, Ltr, 250cm, xb,                                                  198.-  (Einzelstück!)


 

Deep Purple Dream

x Betty Jessel

 

 

Hybride mit hohem Potenzial. Liebhaberstück. Aus unserem Versuchsgarten.

Wieder ab Herbst 2017.

Delia Williams

Neu!

 

Neuheit aus dem Park von Caerhays Castle, Cornwall, GB. Stark baumförmig wachsende Hybride (bis 16m) aus M.campbellii ssp. mollicomata und Sargentiana var. robusta. Die Sorte wird als äußerst blühfreudig beschrieben, sie leuchten in einem warmen Pink, etwas etwas heller. Durch die Stellung der Tepalen erscheinen sie sehr 'voll', die Einzelblüte erinnert sehr stark an die Vatersorte Sargentiana, in der offenen Blüte ist dann aber auch zumindest etwa 'Cup&Saucer' der Muttersorte zu finden.  In Vollblüte absolut traumhaft!

Bei uns ganz sicher nur interessant in bevorzugten, ganz milden Lagen (8a).

C3, v, Ltr,  59,90 €   (nur 2x!)


 

Delicatissima

 

 

Seltene, Original-Gresham Hybride aus M.'Lennei Alba' x veitchii. Kompakter aufrechter Wuchs, die glockigen Blüten mittelgross, 9 Tepalen, weiß mit rose Tönung an der Basis. Sehr hübsch!

Zone 6b.

C3, v, Ltr,  59,90 €

Dennis Ledvina

Neuheit!

 

 

(Woodsman x Pink Royalty). Kreuzung von Dennis Ledvina, selektiert und benannt von Olav Kalleberg, Sira, Norwegen, wo die Mutterpflanze problemlos gedeiht und blüht. Olav ist begeistert von der guten Form der Blüten, die zudem sehr stark duften. Sehr späte und lange Blütezeit. Völlig winterhart.

C7,5, v, Ltr, 80cm,     64,50 €

denudata

 

 

Wildart. Wundervolle, mehrjährige Veredlungen der chinesischen 'Yulan'. Langsam wachsend, sehr winterhart, aber früh blühend. Reinweiß mit intensivem Zitrusaroma. Zone 7b(a) wegen der frühen Blüte!  Darf in keiner guten Sammlung fehlen. Ausgangssorte vieler heute bekannter Hybriden!    

C3, v, Ltr,                                                                  59,90 €

C30, v, Ltr, 300cm, sol, xb,                                  249.- €

 

C30, v, Ltr, 360cm, sol, xb,                                  289.- €

 

Traumsorte für jeden asiatisch/japanischen Stilgarten!

In China schon seit mehr als 1000 Jahren in der Kultur.

Nach Blühreife langsamer Zuwachs.

'AGM' (Award of Garden Merit) der britisichen RHS 1993

 

delavayi

Rarität!

 

Immergrüne Art aus China (Yunnan, südliches Sichuan). Ab Zone 8a ! Im Arboretum Het Leen, Belgien, steht ein prachtvolles, blühendes Exemplar - absonnig, nicht weit vom Grandiflora-Hain entfernt und gedeiht dort sehr gut. Diese Liebhaber-Sorte erfordert Aufmerksamkeit und die Bereitschaft, auch einmal Winterschutz zu gewähren. Ein wundervolles, exotisch wirkendes Gehölz mit einer faszinierenden Blatt-Kulisse. Wer ein entsprechendes Ausgangsklima hat bzw. in seinem Garten ein günstiges Mikroklima vorzuhalten, sollte diese faszinierende Wildart unbedingt kennenlernen!

C20, wu, mehrtriebig, 100cm+,           79,90 €

               


Diva

(M.sprengeri var.)

 

 

Großartige, intensiv Pink blühende Form der M.sprengeri. Baumförmig, winterhart. Blüht früh in der Saison, Veredlungen beginnen -je nach Standort- nach 3-6 Jahren mit der Blüte. Eine 'Diva' ist ein Muss für jeden Liebhaber. Unsere Pflanzen gehen direkt zurück auf die Original-Diva im Park von Caerhays Castle. Winterhart bis Zone 6a.

C7,5/C10 , v, Ltr, 140/160cm,                       89,90 €

C10, v, Ltr, 160/180cm,                                  98,50 €

C10, v, Ltr, 200cm, stammhöhe 100cm,     119.- €

 

Sehr selten und begehrt: Mehrtriebige Anzuchten von Diva!

C7,5, v, mehrtriebig, 100cm,                   74,50 €

C7,5, v, mehrtriebig, 120cm,                   79,90 €

C7,5, v, 2-triebig, 100cm,                        74,50 €


 


 

Diva

x Lennei Alba

Wundervolle Hybride mit den besten Eigenschaften der beiden herausragenden Elternsorten. Große Blühfreude gepaart mit hoher Winterhärte. Selektion aus dem Arboretumg Wespelaar, Belgien, #90178.

Neuheit!  Bis Zone 6a

C7,5, v, Ltr, 100/120cm,            69,90 €

C7,5, v, Ltr, 150cm,                   79,90 €

C7,5, v, Ltr, 180cm, xb               98,50 €

 

Diva

x Picture

 

 

Faszinierend schöne Hybride mit sehr eleganten Blüten in einem beeindruckenden Rotpurpur-Farbton. Baumförmig wachsend. Winterhart. Absolute Rarität mit einem sehr großen Potenzial!

Bitte für Frühling 2018 reservieren!

 

doltsopa

 

Wildart mit Vorkommen in Bhutan, Yunnan, Assam, Myanmar und Nepal. Immergrün. Bei uns zur Kultur im frostfreien Kalthaus (ab Zone 8b). Am Naturstandort bis 30m hoher Baum, in Gartenkultur mit kälterem Klima eher strauchförmig mit moderatm Wuchs. Die weißen Blüten erscheinen im Frühjahr und besitzen einen fantastischen Duft, die derb ledrigen Blätter werden bis 17cm lang und sind sehr attraktiv.

Selten im Handel, für Liebhaber.

Bitte für Frühling 2018 reservieren!

 Donna

(xloebneri)

 

 

Völlig winterharte Selektion von Harry Heinemann, Massachusetts, USA. Großer Strauch oder kleiner Baum mit strahlend weißen Blüten, die bis zu 20cm Durchmesser erreichen können. Die mithin größten unter den Loebneri-Magnolien. Die Tepalen sind breit, die Blüten öffnen sich tellerartig flach. Eine bezaubernde Selektion!

C7,5, v, Ltr, 150cm,                79,90 €

Double Diamond 

(M.denudata)

 

 

Chinesische Selektion der Magnolia denudata mit halbfüllten Blüten. Eine wundervolle Bereicherung dieser ohnehin ausnehmend schönen Spezies. Nach der Jugendphase langsam wachsend, 5-7m. Winterhart. Prachtvolles Gehölz für Einzelstellung.

C7,5, v, Ltr, 160cm+, b,                            89,90 €

Double Trouble

Neu!

 

Ian Baldick, Neuseeland.  Die ersten Veredlungen !

Wir warten noch auf Antwort von Ian bezüglich der Abstammung.

Übrigens: war es in den letzten 2 Jahren etwas ruhiger bezüglich der Neuheiten aus NZ, so wird sich das bald schon ändern. Ian Baldick schickte im Sommer (NZ-Winter!) ein ganzes Paket mit Neuheiten und die Veredlungen sind trotz der Hitze bis jetzt gut angegangen!

C5, v, Ltr, 100/120cm,        69,90 €

 

 

 

 

Dr. Massey

(M.stellata)

 

syn. Magnolia stellata 'Rosea Massey'. Dichtblühende Sternmagnolie mit rosa Knospen, die mit dem Öffnen heller werden und schließlich nahezu weiß. Kompakter Strauch bis 2,5m. KG.

Selten im Handel!  Völlig winterhart.

C3, v, Ltr, 80cm,                   59,90 €

C5, v, Ltr, 80/100cm, b,     69,90 €

 

 

 

 

 

 

Early Rose

 


 

Schwestersämling der großartigen 'Star Wars' von Os Blumhardt, NZ.

Ebenso schön wie die bekannte Schwester überrascht 'Early Rose' mit intensiver rosa-roten Tönungen und erkennbar weniger Purpur-Anteilen als 'Star Wars'. Großartige wie seltene Selektion mit mächtigen Blüten im Frühling und markant schmaler, ledriger Belaubung! Baumförmig, Zone 7b(a).

C3, v, Ltr,  59,90 €




 

Edith Bogue

(M.grandiflora)

 

 

 

 

 

Eine der winterhärtesten immergrünen M.grandiflora Selektionen. Exzellentes Gleitverhalten des Laubes bei  Naßschnee! Breit baumförmiger Wuchs mit zahlreichen Blüten ab Ende Juni. Kann später in der Breite durch Schnitt Ende März sehr gut in Form gehalten werden.  Zone 7a (6b).

C4, v, Ltr, 80cm,                        64,50 €

C4, v, Ltr, 120cm,                      74,50 €

C5, wu, Ltr, 125/150cm           84,50 €

Eduard A.Kehr

(M.kobus)

 

 

 

(syn. M.kobus 'Octopus'). Durch Cholchicin-Behandlung bewirkte oktoploide Form der Magnolia kobus. Benannt nach dem Vater des Züchters, Dr. August Kehr, USA. Kleiner bis Mittelgroßer Baum mit prächtiger Belaubung. Blüten mit wesentlich mehr Substanz als bei der Art. Im Herbst regelmäßig mit opulentem Fruchtschmuck - sehr zierend!

C3, v, Ltr,  59,90 €

 

elongata

(M.sprengeri var.)

 

 

 

Die Cousine der M.sprengeri var.'Diva' erscheint mit ihren cremeweißen Seerosenblüten komplett unterschiedlich zur flamboyanten Verwandschaft. Der mittelgroße Baum besticht durch große Winterhärte und ein ganz bezauberndes Blütenbild. Bei uns immer noch eine absolute Rarität!
Aus dem belgischen Arboretum Wespelaar (#82163):

C10, v, Ltr, 160cm,             89,90 €



 

 

Eleanor

May

 

  

NZ-Hybride, selten im Handel. Bringt farbgewaltige dunkelpurpur Blüten hervor, die beim Öffnen in ein Silberpurpur aufhellen. Stark baumförmig wachsend. Zone 7b. Traumhaft in geschützter Einzelstellung, enorm blütenreich. Sollte viel öfter zu sehen sein. 

C7,5, wu, Ltr, 150cm+,      79,90 €      (nur 2 Exemplare!)




Elegance

Von Phil Savage, USA. Entzückende Hybride aus den Elternsorten Magnolia sprengeri var 'Diva' x stellata 'Waterlily'. Die Blüte zeigen sehr stark den Einfluß von Diva und sind an den Außenseiten schön rosa, zur Basis hin dunkler. Die Innenseiten der Tepalen sind hell. Kleiner Baum. Zone 5b. Selten im Handel!

C3, v, Ltr,  59,90€

Weinheim Beauties

Eleonore Speer

 

 

 

(Manchu Fan x Vulcan, M.Gottschalk). Stark baumförmig wachsende Hybride mit früher Holzausreife, länglich schmale Winterknospen. Blüten in einem 'magischen'  Magenta-Rose.  Benannt nach der Förderin des Kur- und Schloßparks Badenweiler (Südbaden). Hier der Presseartikel von der Taufe im Juli 2015!  Erste Pflanzen!

C7,5, v, Ltr, 160cm,                                                     79,90 €

C10, v, Ltr, 190cm+, stammhöhe 100cm,              98,50 €
 


Elizabeth

 

 

Die 'Mutter' aller gelben Hybrid-Magnolien, ein Klassiker aus dem Brooklyn Botanic Garden, New York. Bei uns primelgelb aufblühend, dann zart cremegelb aufhellend. Winterhart, spät blühend, Hauptblüte vor dem Laub. Stark wachsend, großer Baum für Einzelstellung oder Allee-Bilder.Winterhart.

C20, wu, 240cm, 2-stämmig, stammhöhe 60cm, xb,     159.- €

C65, v, mehrtriebig, solitär, 280cm, xb,                           279.- €

 

C65, v, mehrtriebig, solitär, 300cm, xb,                           298.- €

 

'AGM' (Award of Garden Merit) der britischen RHS 1993

 

 

Elisa Odenwald

 

Seltene Gresham-Hybride mit sehr großen, cremeweißen Blüten, außen mit definierter rosa Basis. Die Pflanze wächst nicht allzu groß, wäre daher auch für kleinere Gärten interessant. Zone 7b. 

C7,5, v, Ltr, 60/80cm                  69,90 €





 

 

 

 

 

Ellen

(M.acuminata

var. subcordata)

 

 

 

 

 

Seltene panaschierte Form mit subtropisch wirkendem Blattschmuck, dabei völlig winterhart. Baumförmig wachsend. Die auffällige, gelb-weiße Panaschierung erscheint auf den Blättern in unterschiedlicher Intensität, manche Blätter sind normal grün. In den Schattenbereichen fanden wir schon ganz cremeweiße Blätter ohne Spuren von Blattgrün. Ideal ist ein lichtheller Standort (Nord?), der extreme Sonne im Hochsommer vermeidet. Spektakuläre Magnolie, die sofort in ihren Bann zieht! Nur wenige Veredlungen.

Bitte reservieren für Frühling 2018!

Emma Cook

 

 

 

 

Magnolia denudata x M.stellata 'Waterlily'. Dr. Frank Galyon, USA.

Baumförmig wachsende Hybride mit im Alter weißen, bis 15cm großen Blüten. In der Knospe und der jungen Blüte zeigt sich außen ein helles Lavendel-Rosa. Im Wuchs ähnlich der Vatersorte M.denudata, aber bei uns kleiner bleibend. Prächtige wie seltene, völlig winterharte Hybride mit wunderschönem Blütendisplay.

C7,5, v, Ltr, 150cm+, stammhöhe 100cm, xb,              79,90 €

Encore

(M.xloebneri)

  

Topsorte!

Wir freuen uns, Ihnen dieses 'Magnolienjuwel' auch im Herbst 2016 wieder  anbieten zun können! Die kleine Schönheit wächst langsam zu einem Strauch bis max.2m heran und verwandelt sich zur Blütezeit in eine weiße Wolke! Sie produziert  Knospen an den kompletten Zweigen entlang und blüht immer weiter.... ein 'Encore', ein 'Mehr' an Blüten. Fantastische Sorte von Dr.Kehr, USA. Völlig winterhart. Top für kleine Gärten! KG

 

Finden Sie

Magnolia xloebneri 'Encore'

bei unseren Top-Angeboten!



 

 

Eric Savill

 

 

 

 

Aus dem Savill Gardens in GB. EINMALIGE Farbe im gesamten Sortiment: Leuchtendes, dunkles Magenta im Frühlingshimmel. Tepalen oft verdreht, aber das mindert nicht ihre Einzigartigkeit und Schönheit.Unglaubliche Blüte in diesem Frühling! Sehr winterhart, aber früh. Zone 6b(a). Unserer Meinung nach eine Hybride. Breit aufrecht wachsend, mittelgroß werdend. Sehr schöne Belaubung.

C5, v, Ltr,  80cm,                  64,50 €

C7,5, v, Ltr, 140cm,              79,90 €

C10, v, Ltr, 180cm                998,50 €


 

AGM (Award of Garden Merit) der britischen RHS 2012

 

ernestii

Immergrüne Magnolienart mit seltenen Vorkommen in den chinesischen Provinzen Hubei und Sichuan.

Liebhaberpflanze für das Kalthaus (ex Michelia).

C3, v, Ltr, 130cm,    69,90 €  (nur 2x)

 

Eskimo

 

 

 

Kehr Hybride (USA) mit großer Resistenz der offenen Blüten bei leichten Frösten. In der Knospe mit einem deutlich sichtbaren Lila Anflug, beim Öffnen der Blüten dann immer mehr ins Weiß übergehend. Eine unterschätzte Schönheit mit großem Charme und Charakter, die auch Besitzern 'kalter' Gärten viel Freude bescheren wird. Blüht schon als ganz junge Pflanze. Langsam wachsend, großer Strauch/kleiner Baum bis 3m. Winterhart. KG

C5, v, Ltr, 130cm, br,                        69,90 €

C10, v, Ltr, 200cm, br,                    129,50 €


 

Eternal Flames

 

 

 

M.Gottschalk Selektion, Soulangiana-Typ, Ursprung ungewiss, wahrscheinlich im holländischen Boskoop. Drohte -trotz der außergewöhnlichen Qualität- verloren zu gehen. FANTASTISCHE Blüteneleganz, hohe Frostbeständigkeit der Knospe/Blüte, straff aufrecht wachsend, intensiver Zitrusduft. Reichblühend mit enormer Fernwirkung.  

C3, v, Ltr, 80cm                                                     59,90 €

C5, v, Ltr, 130cm+, br                                          69,90 €

C10, v, Ltr, 150cm, br                                           79,90 €

C7,5, v, Ltr, 170cm, stammhöhe 90cm, br       89,90 €

C10, v, Ltr, 200cm, br                                        112.- €

Ethel Hillier

(campb. var.alba)

  

 

 

Selektion der englischen Hillier Nurseries aus M.campbellii var. alba (1973). Riesige, weiße Blüten in typischer 'Cup&Saucer' Charakteristik mit zartrosa Basis. Ausnehmend schön und selten! Für mildeste Lagen (8b). Einzelstück.

C20, v, Ltr, 230cm,       149.-€

 Eva Maria

(M.xbrooklynensis)

 

 

 

Spätblühende xbrooklynensis Hybride mit echter 'Designer-Farbe'. Bezaubernd und anders. Dabei nur mäßig groß werdend. Unbedingt empfehlenswerte, robuste Gartensorte für den individuellen Farbgeschmack. Stark nachgefragt und immer schnell ausverkauft! KG

C5, v, Ltr, 80cm,                                  64,50 €

C7,5, v, Ltr, 120cm, br,                      74,50 €

C10, v, Ltr, 180cm, br,                      98,50 €

C10, v, Ltr, 200cm, br,                   112.- €

C10, v, Ltr, 220cm, br,                   129,50 €


 


 

 

 Exmouth

(M.grandiflora)

 

 

 

Historische, englische Selektion der immergünen Magnolia grandiflora (vor 1740) und noch immer eine attraktive Wahl! Wuchsbild auffallend schmaler als bei vielen anderen Sorten, zuverlässig blühend und sehr gut winterhart. Bis Zone 7a (6b).

C5, wu, Ltr, 150cm                   74,50 €


 

 

 

 NAVIGATION: zu Magnolien 'A - B'
  zu Magnolien 'F - J'
  zu Magnolien 'K - O'
  zu Magnolien 'P - R'
  zu Magnolien 'S - Z'
  zur Startseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top